Gästebuch

Aus Sicherheitsgründen erfassen wir die IP-Adresse des Quellcomputers.

Kommentare: 45
  • #45

    KMU-Schwarzenburgerland.ch (Dienstag, 05 September 2017 17:39)

    Wir erlebten am 05. September 2017 eindrückliche Stunden in Guggisberg. Vielen
    Danke Lydia Bucher und Team in der Kirche, im Museum und im Hotel Sternen. Wir behalten den Event in bester Erinnerung. Alfred von Niederhäusern

  • #44

    Stoller A. (Mittwoch, 18 Januar 2017 17:31)

    Uns wurde eben vom Vrenelimuseum und von Guggisberg erzählt. Wir sind gespannt und kommen euch besuchen wenn wieder offen. Grüsse aus Vaduz.

  • #43

    renfer-burri l. (Donnerstag, 03 November 2016 15:22)

    schlicht, sympathisch, informativ. so sehe ich die homepage vom vreneli. einfach
    schön in toller landschaft mit leidenschaftlicher geschichte.

  • #42

    Sigristen-Verband Gruppe-Bern-Oberland (Montag, 24 Oktober 2016 19:39)

    Die SSV Gruppe Bern-Oberland Besuchte am 24.Oktober mit 10 Personen das Vreneli Museum,wir haben viel gehört was wir noch gar nicht wussten,es war wirklich einmalig,es ist wirklich weiter zu Empfehlen. B. Zwahlen

  • #41

    Fontana (Montag, 24 Oktober 2016 10:33)

    Freiburger Nachrichten, Artikel über das Vreneli ist super.

  • #40

    a.jenni (Dienstag, 28 Juni 2016 15:18)

    es ist erstaunlich vreneli-museum. herzliche gratulation dem team für die führungen.

  • #39

    Facebook-Klick (Samstag, 09 Januar 2016 16:14)

    Auch auf Social Media präsent. Sehr gut.

  • #38

    Studio-Gantrisch.ch - Klick (Sonntag, 20 Dezember 2015 11:32)

    Aus guggi.tv wird gantrisch.tv. Wir berichten ab sofort aus dem ganzen
    Gebiet im Dreieck der Städte Bern-Freiburg-Thun.

  • #37

    Vreneli-Klick (Dienstag, 07 Juli 2015 13:27)

    Vreneli ist in Schwarzenburg.

  • #36

    Wunder der Natur - Klick (Montag, 08 Juni 2015 11:47)

    Honig aus Guggisberg.

  • #35

    Dresden (Sonntag, 26 April 2015 08:22)

    Hi, war lange nicht mehr da! Die Homepage hat sich ja super entwickelt! Sehr übersichtlich und benutzerfreundlich!
    War auf jeden Fall ein Beuch wert!
    Viele liebe Grüße aus Dresden.

  • #34

    Hanni Hauswirth (Sonntag, 12 April 2015 20:20)

    Bravo, ihr habt eine wunderbare Website gemacht. Einfach in der Aufstellung, alles gut verständlich und schön Aufgelistet.
    Dass sich Guggisberg so lange Konservativ verhielt und sich dagegen wehrte sich gegen aussen zu öffnen.
    Da habt ihr das jetzt super schön gemacht. Bravo . Ich gehe am Dienstag wieder mal nach Guggisberg.

  • #33

    AvN - Klick (Samstag, 04 April 2015 17:06)

    Der Märitstand gleich neben dem Museum. Willkommen.z

  • #32

    Dieter Guggisberg (Sonntag, 04 Januar 2015)

    Merci
    Lg

  • #31

    Webcam Guggisberg - Klick (Donnerstag, 06 November 2014 13:58)

    Guggisberg hat wieder eine Webcam.

  • #30

    Claudia (Freitag, 24 Oktober 2014 15:03)

    Im Vreneli Museum im schönen Guggisberg kann man viele interessante Exponate besichtigen, welche liebevoll gesammelt wurden und toll präsentiert werden.
    Viele Grüße senden Claudia und Franz!

  • #29

    Bernd (Sonntag, 31 August 2014 19:14)

    Vielleicht nicht das beste Museum der Welt, aber sehenswert ist es auf jeden Fall. Danke für die tollen Eindrücke!

  • #28

    Reto Wild (Freitag, 22 August 2014 16:11)

    Toller Bericht in der Zeitschrift Schweizer Familie über das Museum.
    Bin nun ganz gluschtig!

  • #27

    Hans Ernst (Freitag, 01 August 2014 09:09)

    Schliesse mich Elsbeth gerne an. Das Museum ist ein
    Bijou sondergleichen im Guggisbergerland.

  • #26

    Elsbeth (Mittwoch, 30 Juli 2014)

    Ich war als Mitglied einer kleinen Gruppe bei Euch im Museum.
    So herzlich und bescheiden wurde ich noch nie empfangen. Einfach
    super gut. Merci

  • #25

    Gregor T. (Freitag, 04 Juli 2014 18:01)

    Scheint ein tolles Museum zu sein. Wir haben die Absicht im
    Herbst euch zu besuchen.

  • #24

    Natalia Elliot (Donnerstag, 19 Juni 2014 08:27)

    Ein Bijou von einem Museum: einzigartig, sympathisch, interessant.
    Ein Besuch kann von Herzen empfohlen werden.

  • #23

    Regula Murmann (Donnerstag, 29 Mai 2014 11:47)

    Grüess Ech
    Leider haben wir das Museum und die Ortschaft Guggisberg noch nicht besucht, aber was nicht ist, kann ja noch werden!
    Erst war ich am 26.5.2014 in Zürich im Landesmuseum anlässlich der 26. Verleihung des "Goldige Chrönli 2014", wo ich für meine zwei CDs "De Froschkönig / D Grille und d Ameise" und "De Samichlaus und die vertuuschete Wiehnachtsguetzli" zweimal die Auszeichnung "empfohlen" erhielt. Das freut mich sehr!
    "E schöni Chirschizyt eu im schöne Guggisbärg; bi eus si sie scho ryf! Mmmh... fein!"
    Die Autorin der Guggisbergliedversion für fünfsaitiges Cello und Piano, Regula Murmann-Stärkle http://youtu.be/w3MxY_WJqvM

  • #22

    Vreneli-Museum (Mittwoch, 07 Mai 2014 17:12)

    Sehr geehrte Frau Norton
    Vielen herzlichen Dank für die wunderschöne Fassung unseres Guggisbergliedes. Wir freuen uns sehr darüber.
    Das Team vom Vreneli-Museum

  • #21

    Guggisberglied aus Texas (Dienstag, 06 Mai 2014 08:25)

    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Hier ist ein YouTube Link zu einer neuen Fassung des Guggisbergliedes:
    Unsere Gruppe MicheMalou wurde im Jahr 2000 in Texas von einer Schweizerin, einer Amerikanerin und einem Engländer gegründet. Das Lied haben wir 2014 in Fort Worth, Texas, USA aufgenommen, die Video-Clips und Fotos von Guggisberg haben wir vor drei Jahren gemacht. Mixed and mastered in Switzerland.
    Freundliche Grüsse,
    Marie-Louise Norton
    Fort Worth, TX, USA

  • #20

    Marcus (Freitag, 02 Mai 2014 13:31)

    Klasse Museum, aber sicherlich nicht für Jeden geeignet, mein Freund fand es langweilig und mir hat es total gefallen.

  • #19

    Klaus Spring (Donnerstag, 10 April 2014 17:28)

    Freue mich auf den Besuch im Museum sehr. Habe schon
    viel über Guggisberg und über das Vreneli gehört und gelesen.
    Toll, wie ihr das macht.

  • #18

    Paul (Montag, 17 Februar 2014 10:00)

    Meine Güte, warum hat man mir nicht früher den Tipp gegeben, dieses Museum aufzusuchen.

  • #17

    Roland Ackeret (Samstag, 25 Januar 2014 09:17)

    Wir waren vor Jahren in Guggisberg. Damals gab es
    das mega tolle Meuseum noch nicht in dieser Form. Werden
    im Laufe des Sommers wieder ins Vreneli-Land reisen und
    freuen uns sehr.

  • #16

    Binggeli Hanspeter (Donnerstag, 28 November 2013 16:17)

    Bin per Twitter hier gelandet. Ueber Guggi-TV.
    Gratulation zu diesem tollen Museum mit dem fast depressiven
    Vrenelilied. Komme mit Kind und Kegel im Sommer zu euch.
    Gruss aus Hannover, Deutschland, Heimatort Guggisberg.

  • #15

    Hier das Video (Dienstag, 26 November 2013 09:15)

    Berndeutsch fast perfekt. AvN

  • #14

    Regula Murmann (Dienstag, 26 November 2013 08:45)

    Hallo und Grüess Ech
    Ich habe gerade mein neustes Video auf Youtube gestellt, eine Bearbeitung des Guggisbergliedes für Cello und Klavier mit eigenen Bildern. http://youtu.be/w3MxY_WJqvM . Luegid einisch iche (Richtig?). Ich bin Zürcherin, also das mit dem Berndeutsch klappt wahrscheinlich nicht so gut.
    Viele Grüsse,
    Regula Murmann

  • #13

    Guggi-TV (Freitag, 15 November 2013 08:46)

    Wir werden auch einen Beitrag über das Vreneli-Museum senden. Bitte
    noch Bizeli Geduld.

  • #12

    R. Gilgen (Mittwoch, 19 Juni 2013 09:41)

    Im Sensetaler von heute Artikel gelesen und
    auf das Museum aufmerksam gemacht. Bin nun
    gluschtig und melde mich und eine kleine Gruppe
    bald an zur Besichtigung.

  • #11

    Katharina Rawyler (Dienstag, 07 Mai 2013 21:24)

    Mit 13 Frauen vom FroueTräff Galmiz durften wir heute zwei sehr interessante und informative Stunden zusammen mit Verena Blum und Verena Hauser im Vreneli-Museum und in der Kirche verbringen. Ein ganz grosses MERCI an euch beide! Wir haben den Nachmittag sehr genossen.
    Das anschliessende ZVieri im Hotel Sternen trug zum guten Gelingen des Nachmnittags bei. Feines Essen und sehr freundliche Bedienung!
    Sicher werden einige von uns wieder mal in Guggisberg Halt machen und vielleicht sogar mal aufs Guggershörnli steigen, wer weiss!
    Mit freundlichen Grüssen
    Katharina Rawyler und die Frauen vom FroueTräff Galmiz

  • #10

    Mike (Mittwoch, 27 Februar 2013 16:18)

    Es ist wirklich beeindruckend, welch liebevoll zusammengetragene Exponate man in diesem Museum betrachten kann.

  • #9

    G. Moor (Donnerstag, 03 Januar 2013 11:32)

    Wir freuen uns auf die Wiedereröffnung nach
    dem Winterschlaf und kommen mit einer kleinen
    Guppe zu Euch nach Guggisberg.

  • #8

    Presse (Montag, 22 Oktober 2012 11:27)

    Tolle Infos auf der Home. Erleichtert einem
    die Recherche.

  • #7

    Bea Sollberger (Dienstag, 11 September 2012 15:23)

    Super Hompage. Gratualtion auch von unserer
    Seite. Bis bald in Guggisberg.

  • #6

    Alfred von Niederhäusern (Sonntag, 02 September 2012 09:06)

    Vielen Dank..Herr Roggli..für den Hinweis
    betreffend Foto bei Anmeldung. Das war ein
    Programmierfehler von mir. Jetzt sollte es
    wieder klappen.

  • #5

    R. Roggli (Samstag, 01 September 2012 15:43)

    Foto bei Anmeldung ist nur noch ein
    Kreuz. Sonst geniale Hompage.

  • #4

    v. blum (Montag, 27 August 2012 11:17)

    Die homepage ist sehr gelungen, sie macht einen ansprechenden "gluschtigen" Eindruck

  • #3

    beyeler w. (Samstag, 25 August 2012 11:10)

    ich staune nur. Bravo guggisberg.

  • #2

    K. Weiss (Dienstag, 21 August 2012 11:52)

    Guten Tag Vreneli und Museum. Der Internetauftritt gefällt mir ausserordentlich
    gut. Bravo. Vrenelis Sprung in die Moderne ist
    geglückt. Grüsse aus Chur.

  • #1

    Alfred von Niederhäusern (Dienstag, 07 August 2012 11:12)

    Die Home ist online.